Mit der Liberalisierung des Versicherungsmarktes und insbesondere nach der Zerschlagung des Sachversicherungskartells 1989 wurde die LRM Risikomanagement AG von Felix Lechner als einer der ersten Versicherungsbroker der Schweiz für KMU gegründet.

Wir bieten alle Dienstleistungen im Bereich Versicherungen und Risk Management an, beginnend bei einer umfassenden Risikoanalyse über das Erstellen von Anforderungsprofilen und Offertvergleichen bis zur Unterstützung im Schadenfall.


Die Fachleute der von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA als Maklerin zugelassenen LRM Risikomanagement AG sind seit 1989 spezialisiert auf Versicherungsaudits. Viele Betriebe vertrauen auf die Beratung und Betreuung der Versicherungsspezialisten der LRM und profitieren von den Versicherungsrevisionen in Form von besserer Versicherungsdeckung und günstigeren Prämien.


Seit mehr als 25 Jahren verbessert die LRM Risikomanagement AG bestehende Versicherungsverträge und bewirtschaftet laufend die Versicherungsverträge ihrer Mandanten mit der gebotenen Sorgfalt. Unternehmenskunden erhalten jährlich einen Revisionsbericht über die durch die LRM Risikomanagement AG betreuten Versicherungsverträge und viele weitere Dienstleistungen.

Wie in vielen anderen Märkten steht auch der Versicherungsmarkt unter einem ständigen Wettbewerbs- und Innovationsdruck oder mit anderen Worten: Jedes Versicherungsportefeuille kann optimiert werden, da sich die Angebote der Versicherer für Ihre Kunden ständig verbessern.  Oftmals profitiert von diesen Vorteilen nur derjenige, der sich kritisch mit seinen Versicherungsverträgen auseinandersetzt, vergleicht – und Verhandlungen führt.

Unternehmen delegieren i.d.R. diese Aufgabe einer Vertrauensperson. Diese Person ist weisungsgebunden und erledigt den Auftrag nach Treu und Glauben und mit der gebotenen Sorgfalt. Sie hat eine Rechenschafts- und Erstattungspflicht.

Ein solches besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer stellt die Zusammenarbeit mit der LRM Risikomanagement AG dar. Die Versicherungsverträge werden von der LRM professionell überarbeitet und betreut. Die Unternehmensrisiken werden laufend identifiziert und die Chancen auf dem Versicherungsmarkt lokalisiert.


Neutral und unabhängig?

Die zentrale Frage ist, wie die LRM die erwähnten Pflichten wahrnimmt. Wie kann der Unternehmer kontrollieren, ob der Auftragnehmer seriös arbeitet?

Die LRM Risikomanagement verpflichtet sich zu Transparenz, Leistungszielen, Rechenschaftspflicht und Unabhängigkeit.

Auf Wunsch legt die LRM Risikomanagement AG sämtliche Entschädigungen, die sie von den Versicherungen erhält offen.

Mit den Kunden werden kontrollierbare Leistungsziele vereinbart, die die LRM zu erreichen hat.

Der Kunde erhält von der LRM Risikomanagement AG einen jährlichen Revisionsbericht, der Rechenschaft über die erzielten Resultate abgibt.

Die Zusammenarbeit ist jederzeit auflösbar, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist oder einer Mindestvertragsdauer.